Dienstag, 13. September 2016

Einblick: DIY-Brettspiel


Hey ihr Lieben!
Als kleine Neuerung möchte ich euch hier nicht nur Anleitungen von selbstgemachten Dingen präsentieren, sondern auch einen Einblick in das geben, was ich sonst noch so herumwirtschafte... Ich schaffe es nämlich nicht immer eine Anleitung zu fotografieren und zu schreiben oder arbeite einfach selbst nach etwas schon vorgegebenem. Den Anfang macht heute eines meiner liebsten Spiele: Brändi Dog.

Brändi Dog ist ein total tolles Brettspiel im Sinne von "Mensch ärgere dich nicht", nur mit Murmeln als Spielfiguren und Karten als "Würfel". Außerdem spielt man es immer im Zweierteam, ohne sich abzusprechen. Das hat schon so einige Pärchen in unserem Freundeskreis zur Weißglut gebracht hihi... 

Aus diesem Grund kann man das Spiel aber hauptsächlich zu viert oder zu sechst spielen. Das Hauptspiel ist für vier Personen ausgelegt und es gibt eine Erweiterung für dann sechs Spieler. Bei uns ist es schon seit einigen Jahren ein echter Dauerbrenner, einmal haben wir es im 3-Pärchen-Winterurlaub tatsächlich jeden Abend gespielt...  Das qualitativ wirklich sehr hochwertige Spiel wird von Menschen mit Behinderung gefertigt, also auch noch eine echt tolle Sache, die man mit dem Kauf unterstützt :o) Wenn ihr auf den Geschmack gekommen seid, schaut doch einmal hier vorbei. 

An meinem Geburtstag stand ich nun aber vor dem Dilemma, dass ich das Spiel mit acht Personen spielen wollte. Erst hatten wir überlegt, zwei passende Teile selbst zu fertigen, aber das wäre nie was geworden! Vor allem die Mulden für die Murmeln... Deshalb habe ich meine eigene kleine private Variante entwickelt, alles etwas einfacher und nicht so schön wie das Original (die Teile werden mit Klett aneinander befestigt), aber es hat funktioniert :o)

Zur Übersicht der Spielregeln habe ich diese ebenfalls auf Holz gebracht, mit Hilfe von Fototransfer-Potch. So kann jeder nachlesen, welche Karte welche Bedeutung hat :o)

Habt ihr denn ein allerliebstes Gesellschaftsspiel? Wir suchen immer gern nach Empfehlungen! :o)

Liebe sonnige Grüße von mir!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...