Donnerstag, 25. Dezember 2014

Sei kreativ! #9 Konfetti-Peng


Hey ihr Lieben!
Bei aller Weihnachtlichkeit dürfen wir natürlich das diesmonatige Sei kreativ! nicht vergessen! Und das passt diesmal super zu Silvester, denn das diesmonatige Material, das von Katja vorgegeben wurde, war KONFETTI!


Also habe ich mich drauf und dran gemacht und Konfetti gelocht und eine kleine Sauerei veranstaltet haha. Ihr braucht für das DIY außerdem noch Luftballons, möglichst eine Ballonpumpe, einen wasserfesten Marker, ein schönes Band und Stecknadeln. 

Zuerst pumpt ihr den Ballon auf und beschriftet ihn mit einem Spruch eurer Wahl. Anschließend lasst ihr die Luft wieder aus dem Ballon heraus. 

Danach befüllt ihr den Ballon mit dem Konfetti. Das geht mit einem schnell eingedrehten Papier ganz leicht :o) 

Nun müsst ihr den Ballon nur noch mit dem Band zuknoten und eine Nadel beilegen. Fertig ist euer Konfetti-Peng!

An Silvester wird der Ballon dann einfach aufgepustet und zugeknotet und ihr könnt ihn mit der Nadel platzen lassen, am besten über den Köpfen eurer Freunde, denn Konfetti im Haar ist einfach wunderbar ;o) 

Da ich meine Sets verschenken wollte habe ich die Ballons auf einem Stück Pappe fixiert (mit doppelseitigem Klebeband) und die Nadel mit Hilfe einer Perle und schönem Papierklebeband daneben geklebt. Die Perle ist nur dazu da, dass sich keiner piekt und schön sieht sie auch noch aus ;o) Also ein super einfaches und schnelles DIY für jedermann!

Im Mai hatte ich ja dieses tolle Fotobooth-Set gewonnen und habe es einfach noch mit ein paar silvestertypischen Accessoires ergänzt, sodass die lustigen Fotoutensilien die Luftballons an Silvester begleiten (siehe oben). Sie sind einfach aus festem Tonkarton (300 mg) ausgeschnitten und mit Heißkleber an einen Spieß geklebt :o) 

Unser Silvester kann also kommen :o) Vielleicht habt ihr ja auch Lust, etwas nachzubasteln ;o)
Eure 

Kommentare:

  1. Das ist ja eine mega gute Idee. Stelle ich mir sehr lustig vor, wenn so ein Ballon über einem platzt. ;)
    Starte gut ins neue Jahr, liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Eva :o) Besonders lustig ist, wenn man es im Flur der Familie erklären möchte und der Ballon ausversehen beim Aufpusten platzt ;o) Bei uns war also gestern schon Konfettiparty...
      Liebe Grüße, Caro

      Löschen
  2. wow was für eine tolle Idee - ich bin verKNALLt ;) jetzt muss ich mir ja auch noch schnell was überlegen ;)
    grüßle Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dani, ich bin gespannt :o)
      Liebe Grüße von Caro

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...