Montag, 9. Juni 2014

Hochzeits-DIY: Brautmorgenmantel// Gewinner WM-Haarschmuck


Heute gibt es mal wieder ein kleines Toutorial für alle Bräute :o) Eventuell geht es euch ja genauso, am großen Tag geht es ans Schminken, Haare Machen usw. Sicherlich selbstverständlich, dass man das wundervolle Hochzeitskleid zu diesem Zeitpunkt noch nicht trägt. Und in Unterwäsche dort sitzen, während alle Fremden um einen herumwuseln, möchte man als Braut sicherlich auch nicht. Wie wäre es denn dann mit einem hübschen weißen Morgenmantel, der euch von Anfang an als Braut deklariert? :o) Ich fand diese Idee sehr schön und habe daraufhin einen Mantel selbst beschriftet.

Für einen eigenen Mantel benötigt ihr:
✄ Einen Morgenmantel in der entsprechenden Größe und Farbe eurer Wahl
✄ Bügelfolie (ich habe meine im Internet bestellt, ein A4-Bogen reicht völlig aus... Bei meiner Folie handelt
     es sich um Flock-Folie, diese fühlt sich samtig an)
✄ Eine Schere
✄ Ein Bügeleisen

Der Mantel sollte vorher ohne Weichspühler gewaschen worden sein.

Ihr beginnt damit, das gewünschte Motiv auf die glänzende Seite der Folie zu übertragen. Ich habe mir dazu den Schriftzug auf ein Transparentpapier gepaust und ihn mit Hilfe eines Skalpells durchgestochen. Danach schneidet ihr die Schrift einfach entlang der entstandenen Punkte aus.


Nun geht es auch schon ans Bügeln. Zuerst wird die komplette Bügelfolie mit dem Bügeleisen bei 150°C circa 25 Sekunden angepresst. Danach wird die obere glänzende Schutzfolie entfernt, sodass das Samtige zum Vorschein kommt. Anschließend wird die Schrift noch einmal mit einem Trennpapier überbügelt und schon sitzt alles fest.

Der Mantel ist von nun an bei bis zu 60°C waschbar und kann von links gebügelt werden.

Im vorderen Bereich des Mantels habe ich noch ein kleines Herz aufgebügelt und mir als Trauzeugin ebenfalls einen Mantel bebügelt, der nur dieses kleine Herz trägt. Natürlich aber nicht in weiß ;o)

Die Überraschung für die Braut ist auf jeden Fall geglückt und wurde auch gleich anprobiert :o) Da freut man sich doch umso mehr!


(Verzeiht mir bitte die teilweise schlechten/ nicht vorhandenen Fotos, größtenteils war es während der Arbeit schon dunkel und es war nicht so recht Zeit, den Mantel noch einmal vernünftig zu fotografieren :o( Falls ihr irgendetwas nicht richtig erkennen oder verstehen könnt, schreibt mich einfach an)

.....................................................................

Kommen wir nun zur Auslosung des Gewinnspiels "WM-Haarschmuck": Ich habe die Lose in einen kleinen Losteller geworfen und eine Gewinnerin gezogen!


Die Gewinnerin kann sich demnächst über Post im Briefkasten freuen :o) Viel Spaß bei den WM-Spielen!

Generell war die Teilnehmerzahl leider etwas mau, woran hat es gelegen? War der Gewinn nicht attraktiv genug, war das Wetter einfach zu schön oder hattet ihr den typischen "Ich gewinne eh nie"-Gedanken? Ich würde mich sehr über Kommentare freuen, um in Zukunft vielleicht etwas besser/anders zu machen!

Viele sonnige Grüße,

Kommentare:

  1. Hallo Caro,

    was für eine schöne Idee!! Könntest du bitte mehr Details über den Morgenmantel den du benutzt hast geben? Ist er 100% Baumwolle? Wo hast du ihn gekauft? Ich war auf der Suche nach einen aber war richtig erfolglos.......

    Vielen Dank im Voraus!

    Alice.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alice,
      danke für dein Kommentar!
      Ich habe diesen Mantel bei Primark gekauft, die gibt es dort eigentlich dauerhaft im Programm und sie sind aus Baumwolle.
      Sonnige Grüße,
      Caro

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...